Am 16. Juni fand die diesjährige Vereinsmeisterschaft statt. Bei schönem Wetter aber leider etwas geringer Beteiligung focht man den Vereinsmeister für 2018 aus.

Wie immer wurde dabei in 2 Gruppen gespielt. In der etwas schwächeren Gruppe B konnte sich am Ende Harald Born vor Gisela Fiedler und Willi Morres durchsetzen. In der Gruppe A wurde Christian Riedl der neue Vereinsmeister - dicht gefolgt von von Horst Sommer auf Platz 2 und  Martin Bamberg auf Platz 3.

Auch im Doppel wurde in bewährter Weise gespielt. Hier wurde jeweils zu jedem stärkeren Spieler ein etwas schwächerer Spieler zugelost, so dass viele gleichwertige Paarungen entstehen konnten. Hier wurde am Ende die Paarung Riedl/Schlosser vor Sonnemann/Feile und Bamberg/Morres zum neuen Vereinsmeister aufschwingen.

Krönender Abschluss der Veranstaltung war dabei wieder unser gemeinsames Grillen beim Vereinsheim im Rednitzgrund, bei dem so manche  Begegnung bei einem Bier und einem Steak noch einmal "durchgespielt" wurde. :-)